Du bist nicht angemeldet.

Treffen 2018 :
IG Zephyr: Neuhof!!! Twin-Treffen: 31.08. - 09.09.2018 Westerwald - Forentreffen |


Die kommenden Stammtisch-Termine :
Bikes & Friends: 8. Juli 2018: Stammtisch in Hattingen !!!
KawasakiS NRW 11. August 2018: 170. Stammtisch in "folgt" !!!

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: KawasakiS Bikertreff. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ZRXAndree

Radfahrer

  • »ZRXAndree« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registriert: 6. April 2018

Mopped: ZRX 1100

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Juni 2018, 09:05

Toctoctoc...seltsames Geräusch

Hallo liebe Gemeinde,

habe bei meiner 11ér neuerdings ein nicht auszumachendes Geräusch festgestellt. Ob kalt oder warm, sobald ich Gas gebe...1./2. 3. Gang ( danach ist Fahrgeräusch zu laut ), höre ich immer ein toc..toc..toc. Das Geräusch wird schneller, je mehr die Kawa an Fahrt aufnimmt. Ich weiß leider noch nicht genau wo es herkommt. Kann es nur in den vorderen Bereich ( Richtung Reifen, Kühler etc.) eingrenzen.
Hab die Kawa mal aufgebockt und drehen/schalten lassen, da ist das Geräusch dann nicht zu hören. Hab erst gedacht, dass das von dem Kabel der Tachowelle kommt, die bei Fahrtwind gegen die Führung schlägt, sicher bin ich mir aber nicht. Da könnte ich mal das Kabel an der Führung fixieren und nochmal ausprobieren...

Aber vllt. hat ja jemand von euch noch ne Idee, was das sein könnte und wo ich nochmals genauer prüfen muss.

Bin für jede Antwort/Tipp dankbar !!!

Besten Dank und allzeit sichere Fahrt.

Andree

Dancingman

Mofafahrer

  • »Dancingman« ist männlich

Beiträge: 20

Registriert: 1. November 2017

Vorname: Ingo

Mopped: GPX 600R

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 15. Juni 2018, 23:27

Was für Sprit tankst du?

  • »KawaAtze« ist männlich

Beiträge: 580

Registriert: 27. August 2012

Mopped: Kawasaki

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 16. Juni 2018, 06:58

Im vorderen Bereich sind eigentlich nur zwei Dinge die groß bzw. schwer genug wären um Toc zu machen: Scheinwerfer ( mit Kanzel?) und die Bremssättel, alles andere würde nur Tac oder Tic machen.

ZRXAndree

Radfahrer

  • »ZRXAndree« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registriert: 6. April 2018

Mopped: ZRX 1100

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 16. Juni 2018, 22:40

So, hab alles was flattert fixiert..das war es leider nicht. Scheinwerfer mit Kanzel auch alles ok. Was kann man denn zu den Bremsen sagen? Da kenn ich mich zu wenig aus..und beim Sprit? Super 95..also ganz normal. Bin weiter auf der Suche, aber danke für eure Antworten.
Bga

DerElfer Wassermann

Motorradfahrer

  • »DerElfer« ist männlich

Beiträge: 1 601

Registriert: 24. August 2009

Mopped: ZRX 1100

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 17. Juni 2018, 09:23

Mor-gähn.
wenn das Tickern mit der Geschwindigkeit steigt und fällt, kann es auch ein kaputtes Kettenglied sein.

es kann eine Schraube oder Ähnliches im Reifen sein, dann müßte aber wenigstens ein schleichender Druckverlust im Selbigen sein.
_______________________________________________________________


madness takes its toll ...



Ähnliche Themen