Du bist nicht angemeldet.

Treffen 2019 :
Fronleichnam: 20.06. - 23.06.2019: Schwarzwald!!! / Oer-Erkenschwick!!! | August 2019: Südtreffen Mosel/Eifel!!! |


Die kommenden Stammtisch-Termine :
Bergisches Land: 21. Oktober 2018: Stammtisch im "Clubhaus" !!!
KawasakiS NRW: 10. November 2018: 173. ( & Weihnachts-) Stammtisch in "Duisburg-Friemersheim" !!!
Bikes & Friends: 13. November 2018: Stammtisch in Hattingen !!!

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: KawasakiS Bikertreff. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

EyJay001 Löwe

Radfahrer

  • »EyJay001« ist männlich
  • »EyJay001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Registriert: 2. März 2017

Vorname: Andreas

Mopped: Kawasaki ZRX 1100 N (Schwedenimport), BJ1998,

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 21. September 2018, 11:08

Fahrwerkseinstellungen mit Sozius?

Hallo,
ich habe das Fahrwerk meiner ZRX wie hier im Forum empfohlen eingestellt.

Wie aber muss ich das Fahrwerk einstellen, bzw. was wird empfohlen im Soziusbetrieb? Es würden 2x ca. 90kg :rolleyes: auf dem Mopped sitzen.

Danke schon mal für Eure Hilfe

Viele Grüße

EyJay

Saarlänna Zwillinge

Es kann nur einen geben

  • »Saarlänna« ist männlich

Beiträge: 3 861

Registriert: 2. März 2005

Mopped: ZRX1100

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 23. September 2018, 13:01

Hi
Wenn ich mit Sozia fahre , verstelle ich nur die Federvorspannung hinten von 2 auf 3 .
Allerdings wiegt meine Sozia nur 53 kg .
Bei 90 kg würde ich eher Vorspannung auf 4 stellen.
Musst du eben ausprobieren.
Grüße Michel


ZRX fahren is geil

  • »12er-biker« ist männlich

Beiträge: 379

Registriert: 12. Juli 2009

Mopped: ZRX 1200 S

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 23. September 2018, 13:24

..

Hi.
Jo,würde auch erstmal alles auf "knallhart" (4) stellen und dann nach und nach weicher einstellen,bis es paßt.Kommt auch drauf an,wieviele Kilometerchen die Dämpfer schon mitgefahren sind.LG Wolle. :hb:

EyJay001 Löwe

Radfahrer

  • »EyJay001« ist männlich
  • »EyJay001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Registriert: 2. März 2017

Vorname: Andreas

Mopped: Kawasaki ZRX 1100 N (Schwedenimport), BJ1998,

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 24. September 2018, 11:28

Danke Euch

Die Dämpfer sind knappe 64000km "alt" Ich denke es sind noch die Originalen.

Ich hatte (aus dem Bauch heraus) alles auf 4 gestellt, passte auch meiner Meinung nach... Kein Aufschaukeln, satte Straßenlage, auch nicht durchgeschlagen.

Bin zufrieden damit

Danke an alle

Gruß

EyJay

  • »12er-biker« ist männlich

Beiträge: 379

Registriert: 12. Juli 2009

Mopped: ZRX 1200 S

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 24. September 2018, 15:15

..

Hi.
Siehste,geht doch! :hb:

LG Wolle.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen