Du bist nicht angemeldet.

--> Aktivitäten KawasakiS & mehr:
Fronleichnam: 20.06. - 23.06.2019: Schwarzwald!!! / Oer-Erkenschwick!!! | August 2019: Südtreffen Mosel/Eifel!!! |

--> Die kommenden Stammtisch-Termine:
Bikes & Friends: 06. April 2019: Stammtisch in Bochum !!!
Bergisches Land: 13. April 2019: "Juppi"-Stammtisch in Jüchen !!!
KawasakiS NRW: 13. April 2019: 178. Stammtisch in "Duisburg" !!!

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: KawasakiS Bikertreff. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

MaFiHa Fische

Mofafahrer

  • »MaFiHa« ist männlich
  • »MaFiHa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registriert: 26. Februar 2019

Vorname: Markus

Wohnort: 45527

Mopped: Kawasaki KZ1000C3 Police + Kawasaki KZ1000P5 Police

Mopped: Kawasaki GPX 600 R + Honda CB 1100 RS

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 16. März 2019, 10:22

Briefeintrag der Leistung

Ich habe mit der GPX folgendes Problem.

Wie ich schon schrieb, habe ich sie sehr günstig bekommen. Das fußt auch auf der Tatsache, dass sie schon 8
Vorbesitzer hatte. Einer dieser Vorbesitzer hat die Maschine drosseln lassen und das auch eintragen lassen.
Die Leistungsreduzierung ist immer noch eingetragen, und das wollte ich jetzt beim GTÜ ändern lassen.

Dazu muss der Prüfer aber die Schlüsselnummer aus dem Brief haben, die leider, da Exportmodell, genullt ist.
Und der alte Brief, in dem die Ausgangsleistung steht, ist natürlich nicht mehr da.
TÜV Süd hat für die Maschine kein Datenblatt. Kawasaki auch nicht mehr. Jetzt kenne ich ja die KW des ungedrosselten
Motors und kann die auch über Prospekte, Bedienungsanleitungen u.a. nachweisen. Jedoch braucht der Prüfer eine
Schlüsselnummer oder ein Datenblatt.

Ich weiß nicht mehr weiter. Es muss doch möglich sein, ein Motorrad, dass seit Neuzulassung ununterbrochen angemeldet war, und das
auch vorher ungedrosselt, wieder „normal“ zuzulassen :cursing:

Hat jemand eine Idee?
Glück Auf, Markus.

FrankB

CoAdmin

Beiträge: 1 072

Registriert: 12. Mai 2004

Mopped: Kawa

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 16. März 2019, 13:59

Mal nach "GPX Forum" gegoogelt?

Da wird´s doch sich jemanden geben, der eine Briefkopie zur Verfügung stellen kann...

Aber vielleicht outet sich ja hier auch noch jemand.
Allzeit gute Fahrt!
FrankB

Zephyr_1100 Jungfrau

Urgestein

  • »Zephyr_1100« ist männlich

Beiträge: 732

Registriert: 14. Juni 2004

Vorname: Gerd

Wohnort: Krefeld Gartenstadt

Mopped: ° ZRX 1200 R °

Mopped: Suzuki GSXR 750

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 16. März 2019, 14:31

Also dass KAWASAKI Deutschland keine Daten hat, kann ich mir nicht vorstellen.
Die haben sonst einen guten Service.

ansonsten mal in Foren suchen, wie der Frank schon geschrieben hat.

Z.B.: 301 Moved Permanently

Vielleicht kann der dir auch helfen:

301 Moved Permanently
Gruß Gerd
---------------------------------------------
ZRX 1200 R & GSXR 750
Du hörst nicht auf zu fahren wenn du alt wirst,
du wirst alt, wenn du aufhörst zu fahren.

MaFiHa Fische

Mofafahrer

  • »MaFiHa« ist männlich
  • »MaFiHa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registriert: 26. Februar 2019

Vorname: Markus

Wohnort: 45527

Mopped: Kawasaki KZ1000C3 Police + Kawasaki KZ1000P5 Police

Mopped: Kawasaki GPX 600 R + Honda CB 1100 RS

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 16. März 2019, 15:58

Also dass KAWASAKI Deutschland keine Daten hat, kann ich mir nicht vorstellen.
Die haben sonst einen guten Service.

ansonsten mal in Foren suchen, wie der Frank schon geschrieben hat.

Z.B.: 301 Moved Permanently

Vielleicht kann der dir auch helfen:

301 Moved Permanently
Danke, ich versuche es dort einmal!
Glück Auf, Markus.