Bugspoiler

  • :l_moto_1: ;tongue; ich habe einen Hesa - Bugspoiler,aber bisher keine Befestigungsteile dafür.


    Kann mir jemand sagen,wo ich die,ausser bei Hesa,noch bekommen kann?

  • Soweit ich mich an den Anbau erinnern kann,waren das vorne nur ein u-förmiger Bügel und hinten rechts und links ein Winkel....dürfte also nich so schwer sein,das auch mal schnell selber herzustellen....wenn ich die Tage mal zum Moped runterkomme,kann ich vielleicht mal schnell abmessen oder Foto mit maßen durchgeben....


    LG Marcus

  • Tja. Hab nen Bugspoiler bestellt, und irgendwie stellt das befestigen mit den Halterungen ein Problem dar. Der Bug schließt praktisch mit dem Rahmen ab. Und wenn ich hier im Forum bissel rumgucke, gehts bei den meisten hier übern Rahmen, und als Halterung seh ich beim Mac zum Beispiel Bügel, die am Rahmen befestigt werden. Und im Netz seh ich zwar auch Bugs, die mit dem Rahmen abschließen, doch bin ich in Bezug auf Befestigung vollkommen ratlos zur Zeit. Von wo habt ihr die Bügel her? Wär eventuell ne Option für meinen Mann. Anbei mal das Bild. Ist von Ricambi Weiss.

    Dateien

    Einmal editiert, zuletzt von Greenzone ()

  • Hast Du auch den Haltesatz von Ricambi mitbestellt? Die Spoiler die über den Rahmen gehen sind meist mit Schellen befestigt. Der Ricambi Spoiler erinnert an den MBD Spoiler und der wird mit einem speziellen Haltesatz am Rahmen befestigt. Die Schelle im Bild ist übrigens diejenige mit denen u.a. der Hesa befestigt wird. Dazu braucht man noch pro Schelle eine Langmutter M6 x 20 und die entsprechende Schraube dazu.

  • Die Halterung vom MBD schaut ja mal besser aus als das was ich zum verbiegen da vom Ricambi hab. Von wo kann man sich das bestellen? Und wieviel kostet das von MBD?

  • Schade, dann muß ich mir wohl mit der Schelle was einfallen lassen. So ne Künstlerin bin ich nu doch nicht, daß ich da das von MBD nachbauen kann.

  • Ich hab mir ein paar Bilder zuschicken lassen. Eventuell bekomm ich es ja bis zum Winter hin, falls mein Mann nix dagegen hat.


    So ein Gewindrohr müßt es doch in OBI oder so geben, oder? Halterungen für die Stange noch extra ran, und dann könnts passen.

    Dateien

    • 101.jpg

      (51,6 kB, 95 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 102.jpg

      (73,47 kB, 94 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 103.jpg

      (95,96 kB, 105 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • @ Fuchs


    Bilder sind vom Dieter. War ja auch auf seiner Page pfündig geworden wegen dem Bug. Also bat ich ihn mal um ein paar Bilder, damit ich besser zurecht komme.

  • So ein Gewindrohr müßt es doch in OBI oder so geben, oder?


    Ich glaube nicht.
    Rohre in der Länge, mit dem Innendurchmesser (M6) und durchgehendem Innengewinde wird es nicht geben, zumindest nicht im Baumarkt.
    Entweder ein normales Rohr und an den Enden jeweils ein Gewinde reinschneiden, oder nach Michels Methode etwas zusammen dengeln. Da spielt dann der Innendurchmesser eine nur untergeordnete Rolle.

    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
    Viele Grüße aus Wattenscheid


    Der Old Didda - Dieter

  • Ich habe das Gewinderohr mal ausgemessen, aber alles nur auf den MBD Spoiler bezogen: Länge 300mm, Durchmesser 10 mm, Innnengewinde M6, d.h. Du benötigst ein Stück Stahl- oder VA- Rohr mit 10 mm Aussendurchmesser und 5 mm Bohrung. Dann kann man mal das M 6 Gewinde schneiden. Aber fur die Länge dieser Befestigung ist das Innenmaß vom Ricambi Spoiler wichtig. Ich schaue morgen mal bei unserer Werkstatt vorbei, ob die noch so einen Rest rumliegen haben. Wenn ich etwas finde (50 mm länger müßte reichen) schneide ich auch gleich ein Gewinde ein und Du kannst es dann entsprechend ablängen. Für die hinteren Befestigungen müsste das Material von Ricambi genügen, bei den vorderen muss man dann mal schauen.

  • Mein Mann ist tatsächlich der Meinung, daß man son Ding fast paßgenau kriegen sollte, wo man nicht so viel basteln muß. Nu will er das Ding nicht mehr, wegen der Bastelei. Aber ich gebe nicht auf. Ich zieh das eben hinter seinem Rücken durch. Der Dieter hat ja schon gute Befestigungsmöglichkeiten gezeigt. Für die hinteren Löcher tät ich auch die Halterungen von Ricambi verwenden.


    Da ja vorn die Spitze vom Bug fast ins Vorderrad geht...kann man die Verkleidung bissel von der Form her verändern oder nicht? Würde eventuell bissel die Spitze entschärfen, daß halt mehr als 2-3 cm Abstand wär.

  • @ Ginger


    Falls du was für mich finden solltest...29 cm hab ich grob gemessen mit nem Zollstock.

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.