Lack Frage

  • Hallo


    Ich habe das Forum schon durchsucht und ebenfalls Google befragt ,aber meiner Meinung nach die richtige Antwort gefunden.
    Meine ZRX 1100 EZ,- 1998 ist rot lackiert - laut Forum handelt es sich um Candy wine red H3.
    Im Netz finde ich den Lackton (z.B.: bei RH Lacke) mit dem Hinweis für GPZ 500 Bj.1994 mit der Nummer 59-2156 (2K) und einmal nur H3 mit der Nummer 59-2008 (2K) -- jetzt die Frage welche ist die richtige Farbe ,oder die falsche ?
    Wenn jemand was weiss bitte ich um Aufklärung...... :confused:


    Gruss Obba

  • Also ich habe auch mal geschaut bei RH Lacke gibt es 2 x H3, was das mit dem speziellen Hinweis gerade auf die GPZ soll weiß ich auch nicht. Du wirst wahrscheinlich selbst zu einem Lacker Deines Vertrauens gehen und ein Teil mitbringen müssen. Als ich meinem Kumpel, der eine Lackiererei hat, damals meinen Farbton B5 genannt habe hat der sofort gewusst was das bedeutet. Es kommt natürlich auch drauf an was Du lackieren willst? Bei mir sind inzwischen ein umgebautes Heck, Lufiabdeckungen, Spoiler und Frontfender in normalem Schwarz lackiert, Seitendeckel liegen auch schon hier und ein Tank kommt noch.

  • Ginger


    Hast recht, wird wohl am einfachsten sein mal beim Lackierer vorbeizuschauen.


    Am Anfang hatte ich vor meine ZRX in grün/weis lackieren zu lassen. :hb:
    Da ich das rot aber mittlerweile richtig gut finde ,bin ich gerade dabei mir einen zweiten Lacksatz zusammenzusuchen.
    Die Maske ist mal mit schwarz ausgebessert :patsch: worden, daher brauche ich auch etwas rot. :D




    Gruss Obba

    Dateien

    • maske.jpg

      (16,15 kB, 32 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Einmal editiert, zuletzt von obba ()

  • Wenn ich mir das so anschaue und da eh ein 2. Lacksatz im Spiel ist würde ich die Maske im Bereich ums Standlicht auch schwarz machen und da wo jetzt Schwarz ausgebessert wurde, würde ich den Streifen bis runter schwärzen. Aber hier nicht abkleben, sondern frei Hand reinnebeln, dann sieht es aus wie gewollt.

  • Habe gerade mein "Projekt ZWO " abgeschlossen und dort den Rahmen und einige Anbauteile selbst lackiert.


    Erst mit normalem 1 K - Lack in dem gewünschten Farbton und nach Anschleifen mit 2 K - Klarlack.


    Es ist wirklich kein Vergleich zu den normalen Spraydosen. Der Sprühnebel kommt dem einer Pistole sehr nahe.


    Das Ergebnis ist nicht nur in meinen Augen nahezu perfekt ( zwei kleine Staubeinschlüsse - die Garage und auch der Keller sind halt nicht absolut staubfrei ).


    Der Preis ist mit knapp 30 Euro für die 400 ml Dose allerdings ziemlich heftig.


    Einen kompletten Lacksatz damit zu lackieren - weiß nicht. Traue ich mir zumindest nicht zu, obwohl ich kein gestörtes Verhältnis zu Lackierarbeiten habe.


    Gruß


    lila

  • -Lacken ist immer ein Problem, selbst wenn man es kann, aber nicht die richtige Räumlichkeit hat. Garage ist gut ,Vorher schön ausfegen wände am besten mit folie zuhängen und anfeuchten. Am besten wäre es noch zu warten bis es Regnet und dann in Regenpause lackieren, so bekommt man es sehr staubfrei :thumbsup: , mach ich meißtens so. RH Lacke sind schon recht teuer und gerade Kawa lack . Ich hab mal nachgeschaut was Pearl Gentry Gray T8 kostet :patsch: :avatar70195: Muss ich nicht haben.
    Ich habe ne ziemlich hässliche delle im Tank linke seite ,genau unter dem K--von Kawasaki. Leider ist das ding nicht raus zu ziehen ( nur mit schweißpunkt ) das würde dann aber heißen,- neue innenbeschichting,- und gespachtelt werden müsste ehh. also kann ich die delle gleich wegspachteln und die innenbeschichting sparen. Nur ist der original lach eben sau teuer. Das heißt, alternativ den farbton suchen,- bin fündig geworden bei Dacia -Opel und Mercedes fast identisch - heißt nur anders.Kostet 400ml mit füller und klarlack je 400ml 18 euround paar kleine--versandkosten frei :D Alterrnativ überlege ich ob ich nicht in Bahama blau met lackiere ( ist BMW )Dupli color- Oder macht es sinn möglichst original zu machen Das Schwarz oberhalb des Tank ist Identisch mit Briliant Schwarz-BMW e30- ebenso für die seitenteile. Oder aber ganz andern Farbton, so wie ich das gerne hätte ?
    Ich kann einfach keine entscheidung treffen. Also 2 farbig auf jeden fall-- begeistern könnte mich noch Kawa grün met ( 2 Farbig ) mit dem grün/gelb ???

  • Moin Moin


    Ich habe bei einem hiesigen sehr guten Lacker meinen Tank vorletzten Winter in Originalfarben (schwarz/grau) lacken lassen.


    Die Streifen sind nunmehr mit lackiert und nicht mehr geklebt. Top Arbeit..............


    Habe dafür 430,00 Euro berappt. War mir der Spass wert und ich mußte mich nicht ärgern weil die Farbe nicht paßte,bzw.die Arbeit scheisse war.


    Baustelle diesen Winter......zweiter Lacksatz zusammen stellen. Gleiches Design,andere Farben. Tank schon da.....Bürzel und Seitendeckel fehlen noch.


    Deshalb zur Zeit Dauer Schauer in der kleinen Bucht.


    Gruß Peter

  • Ich immer dauerschauer in der Bucht--- Bürzel hab ich noch--- ich blödmann hätte den mal gleich richtig abspachteln sollen :whistling: hab den nur grundiet und dann mal Bahama blau met drauf gespritzt um zu sehen wie das aussieht. Sieht echt gut aus, nur rechte seite ist ne kleine macke drin die natürlich nicht gut aussieht. Aber kann ich noch ausbessern ist noch kein klarlack drauf.Ich finde die farbe passt super müste nur in gold oder silber streifen drauf. Einfarbig mag ich nicht so :D

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.