Briefeintrag der Leistung

  • Ich habe mit der GPX folgendes Problem.


    Wie ich schon schrieb, habe ich sie sehr günstig bekommen. Das fußt auch auf der Tatsache, dass sie schon 8
    Vorbesitzer hatte. Einer dieser Vorbesitzer hat die Maschine drosseln lassen und das auch eintragen lassen.
    Die Leistungsreduzierung ist immer noch eingetragen, und das wollte ich jetzt beim GTÜ ändern lassen.


    Dazu muss der Prüfer aber die Schlüsselnummer aus dem Brief haben, die leider, da Exportmodell, genullt ist.
    Und der alte Brief, in dem die Ausgangsleistung steht, ist natürlich nicht mehr da.
    TÜV Süd hat für die Maschine kein Datenblatt. Kawasaki auch nicht mehr. Jetzt kenne ich ja die KW des ungedrosselten
    Motors und kann die auch über Prospekte, Bedienungsanleitungen u.a. nachweisen. Jedoch braucht der Prüfer eine
    Schlüsselnummer oder ein Datenblatt.


    Ich weiß nicht mehr weiter. Es muss doch möglich sein, ein Motorrad, dass seit Neuzulassung ununterbrochen angemeldet war, und das
    auch vorher ungedrosselt, wieder „normal“ zuzulassen :cursing:


    Hat jemand eine Idee?

  • Mal nach "GPX Forum" gegoogelt?


    Da wird´s doch sich jemanden geben, der eine Briefkopie zur Verfügung stellen kann...


    Aber vielleicht outet sich ja hier auch noch jemand.

  • Also dass KAWASAKI Deutschland keine Daten hat, kann ich mir nicht vorstellen.
    Die haben sonst einen guten Service.


    ansonsten mal in Foren suchen, wie der Frank schon geschrieben hat.


    Z.B.: 301 Moved Permanently


    Vielleicht kann der dir auch helfen:


    301 Moved Permanently

    Gruß Gerd
    ---------------------------------------------
    ZRX 1200 R & GSX R 750
    Du hörst nicht auf zu fahren wenn du alt wirst,
    du wirst alt, wenn du aufhörst zu fahren.

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.