Bundesrat fordert 80 dB für Motorräder

  • Bin ich wirklich im richtigen Forum ? ich fahre Dinger mit über 150 PS und habe so richtig Fun dabei. Ich gebe rechtzeitig Gas, weil es mehr Spaß macht als zu warten, bis der der Rennradtrupp hinter dir versucht einen zu überholen. Ja ich bin auch schon zu schnell unterwegs gewesen und habe dafür bezahlt. Und ja ich habe ein lautes Moped, weil es es von der EU so genehmigt ist. Und ja ich bin auch auf Strecken gefahren, die eigentlich für Mopeds gesperrt waren. Wenn ich euch lese , komme ich mir wie ein Exote vor, denn ich bin nicht einer der boshaft irgendwelche Gesetze missachtet und trotzdem stehe ich in krassem Unterschied zu mancher eurigen Aussagen.
    Geht in euch seid fair zu allen. Jeder darf alles fordern was er will, was er bekommt steht auf einem anderen Papier. Bis es so weit kommt wie gefordert ist mein "Mopedleben" zu Ende.
    Die freuen sich dann das sie einen Querkopf weniger auf der Strasse haben und ich bin froh dass ich nicht den geistigen dünnsch.ss so mancher in meinen Leben habe einfließen lassen müssen.



    :D:thumbup: Der Text könnte von mir sein.


    Wo ist der Unterschied bis 150-über 150 PS? Die Lautstärke garantiert NICHT ;wink;
    Moppeds brauchen nicht mehr als 80 DB, stimme ich (fast) zu. Haben die Moppeds ja auch nicht ( wenn sie legal fahren, bis auf ein paar Exoten)


    Also: Worüber reden wir ? Doch nur ein paar Randalierer mit Harleys, und die sind glaube ich, hier nicht vertreten.
    Lasst euch das Moppedfahren nicht vermiesen :thumbsup:



    PS: Meine Kawa hat EINGTRAGENE 91 /79 DB, und ist nicht zu laut :D

    Gruß Gerd
    ---------------------------------------------
    ZRX 1200 R & GSX R 750
    Du hörst nicht auf zu fahren wenn du alt wirst,
    du wirst alt, wenn du aufhörst zu fahren.