Daniel Vorstellung

  • Hallo liebe Forumsmitglieder,


    ich möchte mich hier im Forum mal kurz vorstellen:


    Ich heiße Daniel bin aus dem Saarland und wohne ganz in der Nähe von Eurem langjährigen Forumsmitglied dem "Saarlänna"


    Schon als "Kind" (so ab dem 10. Lebensjahr) interessierte ich mich für das Thema Motorrad. Ein Teil des Taschengelds

    wurde für ein Abo der Zeitschrift Motorrad eingesetzt. Ich denke, dass ich in dieser Zeit die Modellpalette aller namhaften

    Hersteller intus hatte. Das waren die Zeiten von Kawasaki GPZ 1100 Unitrak, Suzuki Katana, BMW K-Reihe oder der

    Honda CBR 1000 R usw. usw.

    Kawasaki hatte es mir aber damals schon angetan. Die Z 1000 LTD (Softchopper) war jahrelang ein Traum um dann von der Z1000 R (in grün) abgelöst zu werden.


    In meiner "Sturm und Drangzeit" flaute diese Liebe etwas ab und andere Dinge waren naturgemäß wichtiger. Nichts desto trotz mit 18 wurde der Führerschein gemacht. Zusammen mit meinem Bruder eine Yamaha XV 750 gebraucht angeschafft und auch gefahren. War ganz nett aber so recht ist der Funke dann nicht übergesprungen. Das Fahrwerk war nicht so der Hit.

    Ich weiß nicht mehr so genau wie lange wir die XV gefahren sind - so 3 bis 4 Jahre.


    Dann war ich eine lange Zeit motorradlos.. Irgendwann im März 1997 kam der Drang wieder hoch und ich wollte

    nochmals ein Bike.


    Nur was sollte ich mir anschaffen ? Die Motorradwelt hatte sich in einem Jahrzehnt dramatisch verändert.

    Mir kam es so vor, als ob es keine "klassischen" Motorräder mehr gab. Überall nur bunte Joghurtbecher die mir überhaupt nicht gefielen. Ich erinnerte mich an die Yamaha XJR und dachte das wäre doch was für mich. Die XJR wurde besichtigt und gefiel mir sofort. Alternativ schaute ich mir noch die BMW 1100 GS an. Tolles Motorrad aber optisch doch nicht so mein Fall.

    Kam mir auch irgendwie RIESIG vor. :/


    Der BMW Händler hatte auch Kawasaki im Programm. Beim rausgehen sah ich die damals brandneue ZRX 1100 in einer Farbe die ich vorher noch nie gesehen habe. Im Sonnenlicht violett und im Halbschatten schwarz. Cool!!!!:thumbup:

    Die Form erinnerte mich sofort an die Z 1000 R . War allerdings nicht grün. War mir aber egal und ich habe die Kawa dann sofort gekauft. Probefahrt war mir auch egal - ich dachte DIE kann nicht schlecht sein.


    Das war eine sehr gute Entscheidung. Die ZRX hat von Anfang an großen Spaß gemacht. Fuhr sich extrem gut. Der Motor hat Bums genug. Super Bremsen. Ein Bike mit dem man sowohl sportlich als auch moderater unterwegs sein kann. Habe die Anschaffung nie bereut. Ich war bis 2007 aktiv mit ihr unterwegs. Dann hatte ich scheinbar mal genug vom biken.


    War halt so!


    Die ZRX stand dann im Keller und wurde einmal im Jahr gewaschen und mit Fahrradöl eingesprüht also so gut wie möglich konserviert.


    Ende des vergangenen Jahres wurde Kawa "ausgegraben" und wieder in einen fahrbereiten Zustand versetzt, getüvt und ist seit März wieder angemeldet. Während dieser Zeit habe ich mich hier angemeldet. Viele Lösungsansätze technischer Problemchen meiner ZRX konnte ich hier nachlesen. Auch bei der Wahl des neuen ESD war das Forum federführend.


    Dafür möchte ich mich hier ausdrücklich bedanken !!. Das Forum war mir eine große Hilfe !!


    Mein Bike befindet sich bis auf ESD und Blinker im Originalzustand. Erhaltungszustand ist sehr gut. Ok, die Krümmeranlage hat etwas gelitten - wird aber im Winter 2021 beseitigt.


    Ich muss mal schauen wie ich hier Bilder einstellen kann.


    Die reiche ich dann noch nach


    Also nochmals Vielen Dank an´s Forum und allzeit unfallfreie Fahrt!


    Gruß Daniel

  • Moin und :willkommen1:


    es freut mich zu lesen, dass Dir die Infos aus dem Forum geholfen haben. :thumbup:

    So soll es sein... Auch wenn derzeit weniger los ist ( ... wobei ich einen Anstieg der Neuanmeldungen feststellen darf ) ;)


    Wenn es unlösbare Aufgaben gibt, steht Dir, wie bereits erwähnt, unser "Saarlänna" zur Seite. Dat war bisher immer so 8o


    Ich wünsche Dir auf alle Fälle viel Spaß und man liest sich :thumbup:

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.