Kawa512 zurück auf die Piste

  • Guten Tag zusammen, ich hoffe ihr seid alle ok.

    Wie versprochen Fortsetzung von meinem Projekt, zurück auf die Piste.

    Ich habe mich die letzten Tage den Bremsen und der Kühlung gewidmet und leider bei den Bremsen nichts gutes Vorgefunden.

    Das die Bremsflüssigkeit nicht mehr zu gebrauchen ist war klar.

    Nach dem Ausbau der Bremssättel ging es ans zerlegen der selben.

    Ergebniss ! Nicht mehr zu gebrauchen. Bremskolben haben Löcher die nicht sehr tief aber derer

    zu viele sind. Mag sein das sie noch ,,brauchbar" währen ! für mich sind sie es auf jeden fall

    nicht !. Ich bin auf der Suche im Netz nach neuen Sätteln im Netz noch nicht fündig geworden.

    Aber gut Ding will weile haben. Die Bremsleitungen werden auch erneuert . Die Frage ist ,

    Stahlflex oder Standard, kann mir jemand einen Tip geben.

    Die Kühlanlage war Problemlos, hat nur etwas Mühe gemacht den Ausgleichsbehälter

    sauber zu bekommen. Heißes Wasser und Spühlmaschinen- Reiniger haben das super erledigt.

    So das war es mal wieder aber Fortsetzung folgt.

    LG. Bleibt Gesund Klaus

  • An der Vorderradbremse kannst du dich entscheiden ob du die 3 teilige d.h. der Verteiler bleibt dran oder auf 2 teilig gehst dann entfällt der Verteiler. Würde die Kunststoffummantelten nehmen. Anschlüsse farblich eloxiert oder nicht. Und wenn du schon dabei bist sind Entlüftungsventile von Stahlbus nicht zu verachten.

    Fun is not a straight line :thumbup:
    Gruß Michael

  • Da hört man den Fachmann und den Liebhaber. Kurz und bündig aber bis auf den letzten Punkt durchdacht.

    Ich hoffe nur das ich mich mal Revanchieren kann !

    Wie ich gelesen habe bist du öfters in meiner Gegend unterwegs, vielleicht können wir uns nächste Saison auf das eine oder andere Kaltgetränk mal treffen. Würde mich freuen deine Bekanntschaft zu machen.

    LG. Klaus

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.