Edelstahlkrümmer polieren??

  • Hallöchen,


    ich hab nun auch endlich ne Edelstahlanlage, hab sie gebraucht bekommen, und der Krümmer ist leicht verschmutzt, jetzt hab ich mir überlegt ob man den wohl polieren lassen könnte. Oder mit was ich den am besten reinige. Hab schon an NeverDull gedacht oder aber an Stahlfix, womit man Töpfe und Pfannen macht, was meint Ihr?
    Irgendwelche Ideen?


    Kann man den Polieren lassen?


    Gruß
    Franky

  • Also ich habe gute Erfahrungen mit der Chromschleifpaste von der Firma Rex -roteTube- gemacht:
    kleiner Tipp: Putzlappen (Baumwolle) in lange Streifen reißen. Die Krümmer mit der Paste einschmieren, dann die Lappenstreifen durch die Krümmer hin und her ziehen.


    Duplo

  • Also ich hab jetzt No1, NevrDull, Viss und zig andere Sachen versucht, das klappt alles nicht, ich glaube da muss ich mit Edelstahlbeize ran...hat damit einer von Euch Erfahrung?


    Gruß
    Franky

  • Servus Franky !
    Wir verwenden im Geschäft Edelstahlbeize für unsere handläufe und degleichen!Funktioniert eigentlich ganz gut aber etwas Nacharbeit mit Scotchband oder POLITUR oder ähnlichem ist immer nötig ! Aber wenn dann das feine Scotchband da das gröbere Kratzspuren hinterlässt!Ganz wichtig wenn Du mit Beize arbeitest Gummihanschuhe tragen und die Anweisungen beachten !Je nach Legierung kann es sein das Du einen weissen Schleier nach dem abspülen hast ! Geht aber problemlos mit politur oder Scotchband weg!

  • Ich hab da eher an eine Firma gedacht die Edelstahl herstellt, die müssen ja ein Beizbecken haben wo die den Stahl eintauchen...nur so eine Firma muss man erstmal finden...

  • Aaach soo ! Du dann frag mal in einem Galvanik und Oberflächenveredlungsbetrieb Nach ! Sprich Verzinkerei oder ähnliches!

  • Hallo Frank!
    unternehme mal noch nichts.
    ich bringe dir ein putzmittel mit,das wir in unsern Betrieb zum reinigen der Meßwerkzeuge benutzen.
    ich habe es auch schon zum reinigen des Edelstahlschalldämpfer meiner 1200er genommen und war bisher ganz zufrieden damit.


    Duplo

  • @ Honi


    ja so in etwa an das habe ich auch gedacht, habe auch schon mal an Krupp ne mail geschrieben, bin mal gespannt ob die darauf reagieren.


    @ duplo


    hey das ist nett, ich versuch alles, bin für jeden neuen Hoffnungsschimmer dankbar, also bring mal mit das Zeug


    Gruß
    Franky

  • Hallo zusammen,


    habe mit Crompolitur der verschiedensten Hersteller gute Erfahrungen an den Edelstahlkrümmern meiner Buell gemacht. Ist aber ne Sauarbeit.
    Blaufärbung in unmittelbarer Zylinderkopfgegend war dennoch nicht wegzukriegen.
    Beim Harley-Händler gibts dafür eine Dose mit weissem Pulver genannt Bluejob. (Nicht Blowjob!!!!)


    By the way: weis jemand, wie man den grauen Bremsstaubbelag von den güldenen Bremssätteln meiner 1200S kriegt? Bremsenreiniger und in WD 40 getränkter Lappen funktioniert nicht.


    Gruß
    -Ronny

  • Also jetzt hat mir ein Kumpel so eine Edelstahlpolierwolle gegeben, damit geht das ziemlich gut, ist zwar ne Menge Arbeit aber es wird blank. Natürlich zieht man sich damit ein paar Riefen rein, daher muss ich nachher noch polieren, aber es sieht gut aus und am Krümmer ist die Oberfläche ja eh nicht so glatt wie beispielsweise bei einer polierten felge oder so.


    Mir geht es ja nicht um die blauen verfärbungen, die können gerne bleiben, es geht um das eingerannte Fett und den dreck.


    Von mehreren hab ich jetzt geört das die Chrompolitur "elsterglanz" sehr gut sein soll, und die gibt es bei Norma online für unter 3 Euro. Ich war dann mal bei Norma, aber die hatten das Elsterglanz leider nicht, muss ich wohl online bestellen.


    Gruß
    Franky

  • Frank!
    FRAGE #1
    wo gibt es in unserer gegent einen NORMA -MARKT ?
    FRAGE #2
    Hast du die anlage von diesem typen,der uns am Baldeneysee angesprochen hat?

  • @ duplo


    Norma gibt es in Hattingen aber da haben sie das nicht, hab mir das Elsterglanz bei ebay ersteiger


    Ja genau von dem hab ich die

  • nochmal @ duplo


    Dein Mittelchen riecht zwar ziemlich scharf, hat aber leider überhaupt nichts gebracht.
    Am besten geht im Moment echt noch die Polierwatte, auch wenn sie kleine Riefen hinterläßt.


    Trotzdem danke das Du es mitgebracht hast, kann es sicherlich in anderen Bereichen gut gebrauchen.


    Gruß
    Franky

  • servus zusammen !
    hab grad im NORMA noch 3Tuben ELSTERGLANZ gekauft ! Allso meinen Endtopf und meine Schwinge bring ich damit hervorragend sauber! Auf der schwinge innen war uralt Kettenspray daruf ! 2 mal drüber und wech der Drech :D


    Allso EMPFEHLENSWERT ;)

  • Hallo Leute,


    hab gestern die Edelstahlbeize bekommen und was soll ich sagen, der Krümmer ist blitze blank !!! :]:D:]


    Danke noch mal für Eure Tips.


    Das Elsterglanz hatte ich bei Norma leider nicht gefunden, hab es aber bestellt, das werd ich auch noch mal anderweitig nutzen können.


    Gruß
    Franky

  • Der Oliver aus dem ZRX-Portal war so nett mir was zu besorgen, sogar für lau, musste nur das Porto löhnen.
    bin voll happy, hauptsache ich krieg das Ding nachher auch dran gebastelt.


    Nachtrag:
    Wie albern ist das denn?? Z R X - P ortal wird hier zensiert? Sind wir im Kindergarten oder was???
    Jedenfalls aus dem Forum einer hat mir das geschickt.


    Gruß
    Franky

  • Tach zusammen.
    Kollegen um die VA Krümmer zu reinigen, ist Beize
    nicht schlecht,aber auch nicht ganz ungefährlich.
    Habe mir aus einem Metallverarbeiteten Betrieb
    Wolle für Reinigen von VA besorgt.Sieht aus wie eine
    Fliesmatte, nur Braun.Das Flies gibt es Meterweise Das Flies richtig nass machen und dann die Krümmer reinigen.Geht
    einfach super. Anschliessend etwas Never Dull,sieht
    danach aus wie neu. :lach:

  • @franky,


    von oliver habe ichauch meinen kettenschutz aus edelstahl mit lasergravur, ist ein super kerl und sehr hilfsbereit. solche verbindungen sind echt was wert.


    mit der zensierung kann ich leben (und was ich darüber denke geht niemand was an) die meisten kennen die adresse sowieso oder sind ebenfalls gemeldet.

  • @ FREUDE-12


    Ja so eine Edelstahlpolierwatte habe ich auch, aber damit war dem versifften Krümmer nicht beizukommen, außerdem hinterließ das Kratzer. Aber vielleicht überzeugst Du mich ja von Deiner Watte. Gibt es da ne genaue Bezeichnung?


    @ biker27


    ja der Kettenschutz von Ihm sieht echt gut aus, ist inzwischen aber schon überall zu bekommen.
    Letztlich ist mir das mit der Zensur auch egal, man sieht ja wie leicht diese zu umgehen ist, aber ich finde es halt albernes Konkurenzdenken, letztlich sind wir alle biker und wie man sieht sind in dem anderen Forum auch nette und sehr hilfsbereite Leute unterwegs.


    Gruß
    Franky

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.