Besuch beim Stammtisch Nord West am 30.06

  • Kurven hatten wir beim Treffen im Harz genug! =)


    Jetzt wird aufs platte Land gefahren- zum Stammtisch Nord West am 30.06.


    Fred hat den Termin ein bischen früher angesetzt, Treffpunkt bei Nobel Schröder ist um 13.00 Uhr, anschließend gibts eine kleine Küstentour.



    Wer mit uns nach Holtgast fahren möchte, sollte um 10.30 Uhr bei mir sein, wir fahren über die B6 zum Wilfried nach Stuhr und von dort gemeinsam zum Treffpunkt.


    Handzeichen :smoke:

  • Halloooo Hand,
    bei vernünftigem Wetter bin ich mit von der Partie :baeh:
    Wolln wa ma die Socken widda eckich heizn :heulen:

    Einmal editiert, zuletzt von Teutotom ()

  • Huhuuuuu....... dat bösi ist auch mit von der partie..... werde mich in asendorf auf die lauer legen und den vorbeirasenden rowdies heimlich folgen :baeh:

  • Hey
    Wir sind schon an der Küste auf Norderney und besuchen den rest von meiner Sippe!
    Gruß jebocky

  • Man ey :-(


    Ihr plant irgendwie oft ziemlich ungünstig für mich....gebts doch zu, das ist sicher alles geplant :D :D :D


    Hab am 30. Abiball, also braucht ihr nicht mit mir zu rechnen :-(


    MfG,
    Bönz

  • Um halb 9 aufgestanden- Regen!


    Was tun? Einige SMS in die Runde geschickt


    OWL- Regen
    Hoyerhagen- Regen
    Brinkum- Es klart auf!


    Aha- also los, bis Nienburg strömender Regen- wieder umdrehen und nach hause? Aber was ist das- Richtung Norden wird der Himmel tatsächlich heller, sogar blau!


    In Asendorf Bösi eingesammelt, Straßen naß- aber zumindest kein Nachschub mehr von oben, bei Wilfried gabs nen Kaffee zum Aufwärmen.


    Weiter über Nebenstrecken zum Nobel- Schröder.


    Hier wurden wir bereits erwartet ( bei strahlendem Sonnenschein )



    Nach der üblichen Stärkung gings weiter Richtung Dangast- also auf die Mopeds



    Ups, wo kam denn das her?



    Ok ok, das können wir auch- sowas steht in Dangast am Strand



    Windgesichter:



    bei toller Aussicht



    Mittlerweile war es aber schon 16.00 Uhr geworden, Zeit, die Heimreise, mit Pit- Stop im Vareler Hafen, anzutreten.


    Insgesamt ein toller Tag, den ich beinahe wegen der Wetterverhältnisse verpaßt hätte ( und andere haben :baeh: )

  • Jau, ein toller Tag :heulen:...erst der Regen der uns abgehalten hat mitzufahren und dann das plötzliche Aufreißen der Wolkendecke...
    Kein Regen mehr in Sicht aber zuspät um noch loszufahren... :(
    Und dann noch diese (trockenen) Bilder...menno ich könnt so heulen ;)
    Aber was solls, hab dann kurzentschlossen noch ne kleine Runde mit meiner giftgrünen W 1300 über's heimische Gelände gedreht, natürlich in Kawafarben wie sich das gehört. :D


    Hoffe ihr hattet ne Menge Spaß beim ST und der Fahrt hin/zurück und drumherum.


    Un dat Dingens wird bei besserem Wetter doch wohl wiederholt damit auch das Wasserscheue Gesindel mitmachen kann!?


    Bis die Tage
    Tom

  • Aha.... Tom mäht also lieber Rasen, als das er bei trockenem Wetter ne Runde Motorrad fährt.... interessant :baeh:
    Na ja, es gibt halt noch ganze Kerle, die sich trotz widrigster Wetterverhältnisse aufn Bock schwingen und für ihren Mut belohnt werden :ddaumen:

  • Schade, dass ich net kommen konnte, hatte ja Abiball....aber sowas hält einen ja nicht davon ab sich ums geliebte Bike zu kümmern,oder?


    Erst schön geputzt und dann ein wenig Fotoshooting....*g*



    MfG,
    Bönz

  • Die haben keine Westen an, dickere Sonnenbrillen und n weisses Hemd+schwarze Krawatte *kopf schüttel*


    MfG,
    Bönz