Beiträge von Franx

    Man hat ja noch genug andere Sachen trotz Vorruhestandes zu tun.

    Geht an der TY50 weiter.^^ Grad mal Gebrauchtpreise für ne Z900RS

    studiert, alter Falter:saint: Etwas drauf,gibs schon ne neue Z für. Halt nicht

    mehr in der Farbkombi.


    schönes we


    franx

    Hab jetzt 500km mit einen fetten Grinsen im Gesicht angerissen,man gewöhnt sich an alles.

    Auch an den Kaltstart,der bei meiner Z1000 und GSX1400 um Welten bewsser ist. Aber wenns

    sonst nix ist,auf das es wieder schnell warm werde.


    Lg franx

    Sehr schön :thumbup:


    Mir gefällt sie auch gut... :saint:

    Also ZRX und Zephyr weg und Versys und RS kaufen? ^^

    Shit, immer diese Luxusprobleme... 8o

    Vom Fahrwerk ganz anders,härter und direkter. kenn ich von der Z1000 schon so.

    alles in allen im 6 gang untenrum sauberer Durchzug. Der Klang der originalen

    Auspuffanlage (kawasaki Soundsystem) klingt wirklich wie ne böse Hornisse. Bin

    jedenfalls angenehm überrascht. Ausser,das sie halt sehr hoch ist. Für mich gehts,

    kleinere Leute werden Probleme kriegen. Das hochdrehen beim kaltstart juckt mich

    auch nicht,bleibt alles so original. Der Bügel hinten kommt noch aus der USA ,dann

    isse komplett. leider sind die Dinger zur zeit arschteuer,unter 9500 euro ist selten

    was zu kriegen. dann spar man mal schon 8o


    schönes we


    franx

    Moin,
    vom weiten her eher ein Problem für die Glaskugel. Wird aber ziemlich sicher mit Nebenluft
    Vergaser zu tun haben.Wenn der motor wieder korekt zusammen gebaut wurde? Das kann
    nur vor Ort direkt beurteilt werden.Ich hatte ähnliches,da war es es nicht sauber schliessendes
    Ventil,was durch eine falsche Kerze einen weg bekommen hat.



    lg franx

    Moin,
    selbst wenn du eine bekommen würdest,ist dann die Frage nach Ersatzteilen. Und da gibs
    hier gar nix für. Ich spreche da aus Erfahrzung mit der Xanthus,wo wenigstens einiges von
    einigen deutschen Modellen ZXR400 ZE550 passt. Letztere kann ich nur empfehlen (Bild)


    Und die dinger laufen klasse,super verarbeitet,und vom markt kaum beachtet. Sprich,
    für 1500 Euro gibs schon was feines. Ich hab mir die kleene daoben eigentlich wieder
    zum verkaufen gekauft. Nach Um und Rückbau bleibts sie aber,und die Xanthus kriegt
    unser Sohn.



    lg franx

    Dateien

    • ze550 part 2.jpg

      (111,52 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Top Gun 2 ist comeing.......


    Wieder back to thr roots. Eine der letzte A7s beim Deister in Wennigsten weggeholt.
    Reifen,Kettensatz usw neu. Motor läuft,aber nicht so pralle. im Tank grünes
    Zeuchs,deshalb auch Vergaser ewig zu. Aber ist alles zu machen.


    lg franx

    Dateien

    • GPZ900R rot.jpg

      (101,66 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Ich war heute mal kurz auf der Bike Z in Hannover,um mir die neue Z900RS
    mal in Natura anzuschauen. Ist recht zierlich geraten,ungefähr RD 350 LC
    Grösse. Alles in allen aber sehr gelungen,das Retrofeeling kommt voll rüber.


    LEIDER GEHEN HIER KEINERLEI BILDER UND LINKS MEHR SORRY!!


    Schönen Sonntach allen franx

    Tja,am Umgangston mit zukünftigen Kunden bei Facebook sollte Kawasaki Deutschland vielleicht noch etwas üben.
    Liest man in diversen Gruppen immer mehr. Wiederworte werden dort teilweise mit patzigen Komentaren
    und oder Userlöschungen (selbst erlebt) geahndet.Gerade heute wieder dort zu lesen beim Thema Z900RS.


    Die Z900RS ist endlich mal wieder das Motorrad,was die Grünen in Deutschland 2018 an die Spitze heben wird ähnlich
    der Z1000 2004 damals. Was sie wohl jetzt auch vermehrt werbungsmässig machen. Leider weiterhin auch die oft "hochnäsigen
    eigenden Komentare" dort.Eigentlich schade,das war früher bei Kawa mal anders.Und das sag ich als ewiger alter Kawafan . ;huh;


    lg franx