Beiträge von KawaAtze

    Was mich noch stört
    Nix gegen den Toprak, aber auf dem Podest will ich den nicht sehen, weil der die gesamt Zeremonie sprengt.
    Dieses blöde davon rennen vom Schampus nervt einfach nur. Und danach wenn die Kombis triefen, kommt er wieder und kuschelt mit den anderen für das Siegerfoto. Absolut deppert

    Schön das ihr so einen alten Trött wieder ausgegraben habt. Ein neuer mit 2020 wäre sinnvoller gewesen, denn 2019 gab es zumindest eine motogp
    Hey Mac kannst du mal den Titel ändern :gamer_1: Den Titel kann man sich ja erarbeiten , meine Vorschläge wären da
    motogp für alle
    Rossi, Marquez und all die anderen Verrückten
    motogp und WSBK
    Ja es ist echt traurig, ich habe nix geschrieben, weil es ja an und für sich nix zum schreiben gibt.Ich bin schon seit Montag in Trauer. Am Wochenende bin ich endlich wieder ohneviel Schlaf vor meinem TV gesessen und wurde unendlich genial unterhalten. Ich bin wieder voll "mitgefahren und habe meinen Helden die Spur frei gehalten und die anderen gebblockt".
    Eins kann man jetzt schon sagen, die WSBK wird dieses Jahr brutal spannend.

    Wie kann man auch so ein altes Fahrzeug fahren, du machst es den TÜVtlern echt leicht Geld zu verdienen. Bin echt gespannt was passiert. früher war es so das man Reifen mit höherer Traglast und Geschwindigkeit montieren durfte, mal schauen wie gierig sie nun sind.

    Wenn du einmal in deine Papieres chaust, siehst du dass auch die Traglast und die Geschwindigkeit eingetragen ist.
    Und somit sind deine Hoffungen bzw. Ängste dahin.

    @ Orca 200
    Ich denke es geht nur um die Formate, wegen Fabrikate braucht man sich also keinen Kopf machen, ansonsten wäre es schlimm, denn dann müssten alle ihr Moped das ca. älter als 10 Jahre ist stilllegen, weil es den Reifen der Erstauslieferung nicht mehr gibt.

    Moin Maddin,
    Ist nicht schlimm wenn du mal etwas mehr schreibst, dann lesen wir einfach schneller.
    Ich fasse mich kurz : Gute Vorstellung, viel Spaß hier und mit deiner neuen Versys

    Nö nicht nur , ich weiß das man zum Beispiel für die Zephyr 1100 einen 110 er oder 120er Vorderreifen kaufen konnte, eingetragen ist aber nur der 120er. Solltest du nun mit einem110er unterwegs sein, wird es interessant
    denn ......................................................................
    Ergänzend muss ich noch erwähnen, dass wenn man zum Beispiel einen 50er querschnitt am Reifen eingetragen hat und man aber einen 55er Querschnitt mitsamt seiner Unbedenklichkeitsbescheiningung spazieren fährt, fährt man mit erloschener Betriebserlaubnis und wird direkt aus dem Verkehr gezerrt plus Strafe.

    Da merkt man einmal wie unterschiedlich die Menschen über ihr Hobby denken.
    Ich habe früher auch immer wieder mal jemanden ein Moped überlassen, was aber jetzt nur noch im allerengsten Freundeskreis der Fall ist. Mein Sohn darf fahren mit was er will. Und dann gibt es nur noch drei Kerle denen ich ein Moped überlassen würde, allerdings nicht jedes.

    Das ist schnell erklärt Mac
    Zuviel :popcorn: und :pepsi:
    Und zu wenig ;undwech; , weil du z.B. :krank: oder bwm
    Deswegen gibt es Bäuche
    Du kannst natürlich auch :nhl_checking: oder :watoo: machen, dann bist du begehrt beim
    :Laie_10: oder :tits:
    Aber Scheiß drauf a Ranzen ist nichts schlimmes und manche tun dir trotzdem den KMA

    @ FrankB
    Ja sorry mein Fehler
    Selbstverständlich meinte ich die StVZO, alles andere wäre sinnfrei.
    Aber da du ja weißt wo es gefasst ist, kannst du selber schauen wo der "Quatsch" steht.


    Da es dir aber offensichtlich schwer fällt anderen etwas zu glauben, bzw du auf deinem "Wissen" beharrst und ich für dich noch Gesetzesbücher wälzen soll um dir etwas zu beweisen b in ich automatisch raus, denn ich bin weder hier um streiten, weder um zu zeigen was für ein schlaues Bürschen ich bin, noch um dich an die Hand zu nehmen und durchs Leben zu führen.

    Oh weh da habe ich wohl etwas los getreten.
    Ich versuche es noch zu erläutern, aber auf nen Kontest habe ich keinen Bock den ich sauge es mir nicht aus den Fingern, sondern ich habe es am eigenen Leib erlebt.
    Bei meinen drei aufgeführten Modellen spielen die Verkaufszahlen keine große Rolle, weil diese Motorräder offiziell nicht in Deutschland zu kaufen waren, damals gab es kein Internet, sogar das Fernseh bestand nur aus drei Sendern ( ARD ,ZDF und BAYERN 3) das schreibe ich nur um vor Augen zu halten wie kompliziert es damals noch war ein Motorrad auf einen anderen Konitnent zu entdecken. Der private Import war damals nicht so gängig, deswegen waren die sogenannten "Grauen" Händler wichtig.


    Die Differenzierung Tourer / Super Tourer / Sporttourer ist an und für sich einfach. Tourer haben teilweise Eigenschaften die zur Kategorie Super Tourer gehören, also hoher Lenker, oder mehr Tankvolumen, sanftes Fahrwerk, komfortable Sitzbank, Gepäckträger, Koffer, diese aufgezählten Eigenschaften erfüllt ein Super Tourer
    und ein Sporttourer ist ein sportliches Motorrad das durch ein noch sportlicheres Modell abgelöst wird, bzw. durch zusätzlichen Anbau von z.B. Koffern die touristischen Eigenschaften anzudeuten ohne auf den "Sport" zu verzichten. Das trifft zwar jetzt nicht zu 100 % die Bestimmung, aber wenn du dir die Mopeds so anschaust, erkennst du sie automatisch.Zum anderen werden inzwischen auch Chopper und Enduros zu Tourern degradiert.Zudem ist noch der Kardan bzw Riemen dazu gekommen. Bei SuperSportler funzt das allerdings nicht, weil die zu speziefisch sind.
    Den "Qautsch" kannst du mal in der STvO oder hier nachlesen : 301 Moved Permanently
    Nur weil einige Leute es nutzen ist es noch lange nicht legal, oder ( Beispiel von mir ) du baust dir nen Scheibenwischer an die hohe Scheibe hin, damit du bei Regen durch schauen kannst.

    Ich schreibe jetzt etwas kurz, denn ich tippe den Text gerade ein zweites Mal ( Scheiß Maustaste und Drecks X rechts oben)


    Die GTR lässt sich nicht mit der Kawasaki Voyager, Suzuki Cavalcade und Yamaha Venture Royal vergleichen, denn deren Konzept für den Ami Markt gedacht war. Die ersten kamen dann auch als sogenannte Grauimporte zu uns. Das waren dann die Super Tourer Und somit kommen wir schon zum nächsten Missverständniss. Die "grauen" hatten zum Teil hohe Verkleidungsscheiben. Feste hohe Scheiben sind aber in Deutschland nicht gestattet.
    Aber jetzt mal zur GTR selbst. Sagen wir einfach grobschlächtig sie ist ein Ableger von der GPZ 1000RX Motor mit sanfteren Nockenwellen, weiches Fahrwerk höherer Lenker und Scheibe, bequeme Sitzbank und zwei Koffer hingeklebt. Solche Mopeds gab es auch von den anderen Japanern wie z.B. Yamaha FJ, Suzuki GSX ....F und Hond Pan European, die sogenannten Tourer
    Kawasaki hat den Ruf von sportlichen Mopeds, deswegen schauen weniger bewanderte beidiesem Thema nicht nach Kawasaki , Kawasaki hat das Teil fast zwei Jahrzente lang angeboten, aber nur einmal zum Make up gegriffen, denn als die GTR damals auf den Markt kam war alle zwei Jahre eine Modellüberholung angesagt, die wurde bei der GTR regelmäßig verschlafen. das Moped war nicht schlecht, aber es wurde sich nicht um Verbesserungen gekümmert und wer kauft schon ein Moped das im Verkaufsraum schon alt ist.
    Vom optischen her war die GTR schon im eigenen Haus ganz schnell überholt als die sogenannten Sporttourer kamen. Kawasaki hat die GPZ 1100 gebracht, die war zwar nicht das Nachfolgemodell, aber sie hat im Revier der GTR gewildert. Wobei man noch einmal betonen muss, wenn die Leute nach Kawasaki schauen, dann wegen den Sportlern

    Du verzehrst es gerade etwas -
    Jeder darf mit dem was er aht zufrieden sein, aber es leibt immer noch die Tür des neuen und pobierens offen
    Gemäß dem Motto alles kann , nix muss.

    Was bei euren Texten auffällt das jeder davon ausgeht das es kein danach gibt.
    Ich habe nicht geschrieben das einer sein Moped abgeben muss, oder es keinen Sprit mehr gibt.
    Es geht mir rein nur um ein zusätzliches Moped.
    Also weg vom Endzeit denken und hin zu, hey was neues lass es uns ausprobieren, darauf beruht der Trött


    Es ist keine Kunst jünger zu sein , deswegen sage ich einfach einmal ahnungslos JA
    Knirschig ist ein Mensch der nur bestimmte Sachen isst also eher geschmacklig unflexibel ist. z.B. Er/Sie/ Es isst Marmelade, aber nur Kirschmarmelade oder Schokolade aber nur eine bestimmte Marke

    Würdees ums Essen gehen würde ich euch als Knirschig bezeichnen.
    Da ich an und für sich alles fahre, wehre ich mich auch nicht gegen so ein E-Moped. Seid ihr schon so alt ? warum ich och keins habe liegt nur daran, das man nichts richtiges bekommt für sein Geld . Aktuel müsste ich , wenn ich zu meinem Treff fahren wollte noch einmal dazwischen tanken , das gehr natürlich überhaupt nicht.