Beiträge von Andreas1967

    Zitat

    Original von KawaAtze
    Deine Gewinde ist kaputt , was sollen da die Kupferscheiben helfen ? Wahrscheinlich hast du sie nur verkantet, denn ein kaputtes Gewinde ist kaputt, das hält nicht mehr.


    Das komische an der Sache ist, wenn ich da 5 Unterlegscheiben habe dann kann ich die Schraube "Handfest" ziehen. Kommmt da nur eine Scheibe drunter, dreht sich die Schraube durch und "packt" nicht.


    Hmmmmm umständlich erklärt, naja wisst schon was ich meine.


    Daher habe ich 5 Scheiben da drunter. Werde aber mal eine Werkstatt meines Vertrauens aufsuchen, Gewindeschneidungen habe ich mal gelernt und auch mal gemacht aber das war irgendwo um 1985 seitdem nicht mehr, oder soll ich mich da ran machen ? Ist ja Pfingsten, wann passiert sowas ? Immer bei Geilem Wetter und wenn ein paar Tage frei sind, logisch :rolleyes:

    Neues Thema = neues Problem :D


    Also, ich habe ja die Chopper gekauft. Sooooo nachdem ich die hier hatte bin ich auch ein paar km gefahren (so 300 km auf einige Tage verteilt.)


    Dann dachte ich mir, liebe Jung, kannst mal Ölwechsel machen, weil ich nicht wusste wie lange das Öl schon da drinn ist. Alles kein Thema, Schraube entfernt, Öl abgelassen, ins Klo gekippt ......HAHAHA wer von euch hat tief geatmet, nenene nicht ins Klo, in den Abfluss .....LACH ok Spass beiseite, natürlic in ein Behälter der zur Abnahmestelle geht.


    Zurück zum Problem. Schraube wieder dran gemacht (Handfest erst einmal) und Öl rein, Probefahrt, Karre undicht, kommt von der Ablassschraube. Ich wollte die fester ziehen und flups, durchgedreht (also wie man hier sagt die hat sich Doof gedreht) also kaum noch an zu ziehen.


    Ich habe nun 5 (fünf) Kupfer unterlegscheiben drunter geballert, und hatte sie Probelaufen lassen. Dicht. Morgen teste ich bei "Belastung".


    Frage nun von mir: Wenn das nicht halten sollte, kann ich mit einem Gewindeschneider eine Nummer größer (ausfräsen) und eine demendsprechende Mutter mit Dichtrung nehmen, oder geht das bei dem Material (Motorblock) nicht ?


    Nehme an, ist Gusseisen, weis aber nicht genau. Hat da jemand Erfahrungen gemacht ? Ich meine man könnte das auch komplett verschliessen, dann gibt es aber kein Ölwechsel mehr und das ist nicht gut.


    HILFE ;) :D

    Zitat

    Original von KawaAtze
    Rkümmer ?
    Ist sicher wieder irgend so etwas neumodisch was kein Mensch braucht. :P
    was ist mit dem Krümmer ?


    Also ein Rkrümmer ist so ein Teil ...........also ein Tipteil ..........ich meine Tippfehler :D


    Ne ernsthaft "Krümmer" war gemeint ;)


    Na ich verstehe deine Aussage nicht wegen krummen und geraden Rücken, auf der Honda sitze ich leicht "Vorgebeugt" und auf der Chopper gerade.


    Hmmmm vielleicht sollte ich mal die Federeinstellung bei der Honda überdenken :P

    Was heisst auch ? Du auch ?


    Habe ich gelesen, das die ordentlich Nass sein müssen, einer meinte sogar ab in den Eimer und eine Nacht liegen lassen im Wasser. Das werde ich mal machen, aber erst wenn alles hier ist. Band ist gerade angekommen, fehlt nur noch die Fixierung, damit das Band nicht wegrutscht.


    Hoffe es kommt vor Pfingsten an, dann habe ich Zeit und Ruhe für die ganzen Sachen.


    Krümmer von der Honda sieht schrecklich aus. Aufpufffarbe oder Ofenfarbe Qualmt und stinkt zum Himmel und hält keine 2 Tage. Dann habe ich dieses Zeugs genommen, wie heisst das noch "Putzi" oder so öhnlich, das ist ok soweit aber nicht den Effekt den ich mir Vorgestellt habe.


    Nun baue ich den Krümmer ab, ab in den Keller und ran das Dingen, nass und so feste wie es geht, mal sehen. Soll Anfangs auch Qualmen aber nach 10 Minten soll es weg sein, mal sehen.

    Liebe Gemeinde ;)


    Ich überlege meine Honda CB500 PC26 mit einem anderen Lenker aus zu rüsten.


    Wieso das ? Glasklare Frage, nun ich fahre seit einigen tagen eine Chopper als Zweitfahrzeug. Auf diesem Chopper sitze ich Kerzengerade, auf der Honda leicht nach vorne gebäugt. Auf der Honda, die bin ich Heute gefahren habe ich Rückenprobleme bekommen, auf der Chopper nicht.


    Wie es nachher aussieht ist mir driss egal, ist es erlaubt einen anderen Lenker zu verbauen (mit ABE natürlich) ? Damit ich auf der Honda gerade sitzen kann ?

    Hallo,


    ich war letztens auf einem Treffen, wo ich 2 Maschinen gesehen habe, wo der komplette Krümmer umwickelt war mit einem Band.


    Nichtfachmännisch sage ich mal, sah aus wie ein "Verband". Was ist das ? Habe leider die Fahrer nicht gesehen.

    Moinsen zusammen,


    ich wollte mal meine Honda am Leben teil haben lassen. Mit Überbrückung ist diese auch gestartet, als ich losfahren wollte und Licht angemacht habe ist sie ausgegangen. Neue Überbrückung und 10 Minuten laufen lassen, dann gib es, dann ist sie mehrfach während der Fahrt ausgegangen, immer wenn ich Licht angemacht habe, Blinker gesetzt hatte, also immer wenn die Honda Strom braucht.


    Sooooo nun braucht sie eine neue Batterie, habe bei POLO auch eine gefunden.


    Die haben aber alle Eckige Anschlüsse: Hier ein Beispiel:


    Batterie


    ABER meine Anschlüsse sind Rund, wir bei einem PKW, was kann ich da machen ? Die jetzigen Anschlüsse passen zu keiner Batterie.

    Nabend zusammen,


    war ein paar Monate nicht mehr hier und hoffe das mein Anliegen hier Richtig ist.


    An meiner Maschine hat sich Flugrost an beiden Krümmern angesiedelt. Nun habe ich dieses mit Schmiergelpapier versucht diesen zu entfernen und dabei ist teilweise die Originalfarbe abgegangen. Nun habe ich versucht beide Krümmer mit Ofenrohrlack zu lackieren, aber dieser Schmilz bei der Fahrt und verbrennt umgehend.


    Gibt es etwas was ich beachten muss oder was kann man nehmen damit die Farbe da bleib wo sie hin gehört ?

    Nabend zusammen,


    war ein paar Monate nicht mehr hier und hoffe das mein Anliegen hier Richtig ist.


    An meiner Maschine hat sich Flugrost an beiden Krümmern angesiedelt. Nun habe ich dieses mit Schmiergelpapier versucht diesen zu entfernen und dabei ist teilweise die Originalfarbe abgegangen. Nun habe ich versucht beide Krümmer mit Ofenrohrlack zu lackieren, aber dieser Schmilz bei der Fahrt und verbrennt umgehend.


    Gibt es etwas was ich beachten muss oder was kann man nehmen damit die Farbe da bleib wo sie hin gehört ?