Beiträge von bikerfranz

    Sowas hatten wir vor garnicht langer zeit mit ner Duc. Bat. voll 10 minuten gefahren abgestellt und nach 20 minuten Kaffeebude wolten wir wieder los-- ;kotzen;nichts ging mehr.Amatur beleuchtung gind wohl noch an, aber mit starten war nix.Ich hab aber immer son reserve überstartkabel bei , kurz drangehängt und schon lief das ding. Kabel ab, Moped aus.Kurz und gut, Meine Zephyr Baterie in die Duc rein und von der Duc bei mir rein. ( Zephyr lässt sich leichter anschieben als ne Duc :D ) Duc nachhause gefahren, ohne licht- ging ganz gut- Ausgemacht und versucht zu starten und nix war.Durchgemessen und festgestellt - Laderegler im Popo-

    Das Problem hatte ich vor 14 tagen auch, durchzug erst ab 4000 U/min,Kerzen raus und 3 Zyl. war nass aber nur bei unter 4000 U/min also erstmal kerzen gewechselt und dann viel mir auf das die Zündkabel stein hart waren und beim 3 Zyl. auch noch recht wackelig, also erstmal kerzenstecker ab gemacht und schon viel der auseinander ;kotzen; zum glück hab ich noch ein satz stecker in Reserve liegen gehabt, - kann man ja immer mal brauchen, den alten harten kabel erstmal ein stück abgeschnitten ,stecker drann und schon lief das ganze wieder richtig.Hab dann aber noch neue Kabel besorgt .und alle 4 erneuert, gleichzeitig auch alle Kerzenstecker erneuert.
    Läuft wieder alles so wie es soll :thumbsup:

    Wenn der Krümmer diese Genehmigung nach EG hat, ist nichts weiter zu tun. Ist die Genehmigung
    nicht vorhanden, kann der Krümmer nicht verwendet werden.

    Wo in allerwelt ist auf den Krümmer eine Nummer ? Ich habe hier mal eben 5 Krümmer von verschiedenen Mopeds- die Krümmer sind alle original- und ich finde nirgends eine Nummer :confused: Nummern sind nur auf den ESD , nichtmal auf das zwischenrohr

    Hallo Pascal,Mein Bruder hat auch ne neue Hüfte, der läuft wieder Maraton :thumbsup: der kanns auch nicht lassen, muß immer rennen :avatar70195:
    Ich hoffe bei dir gehts gut, es gibt ja auch dabei noch einige nicht so tolle Geschichten, ich denk aber mal eher das kommt von zu schnell extrem beanspruchung.
    Lass es langsam angehen, dann klappts schon :hb: :thumbsup:

    Hatte ich auch mal , dauernd wie Krämpfe in der Hüfte ,links stehen ging garnicht, ich hab dann nur den Lenker gewechselt und seit dem ist alles gut.
    Am besten fahre ich allerdings mit ein Chopper, ganz entspannt mit Füsse vorne. Anhalten immer rechter Fuß unten - geht aber auch wieder mit Links-
    Ich will dich jetzt nicht überreden,denn das bringt garnix, aber überlege dir das mal. Manchmal ist es einfach nur ein Moped wechsel der abhilfe schafft :thumbup:

    Ja ist klar, das gute wird nicht mehr gerne gesehen :D
    Ich denk mal, das ist deshalb weil die damit nicht mehr umgehen können, denn zuviel ist nicht gut und das wissen die " neuen Mechanis " nicht, weil es nurnoch teiletauscher sind ;kotzen; die sind ja teilweise nichtmal in der lage klötze richtig einzubauen, Ob ihr es glaubt oder nicht, mein Nachbar kam aus der Werkstatt, da hatten die ihm Die beläge mit der Metallseite (rückseite )zu scheibe eingebaut, und der wundert sich warum die karre nicht bremst :avatar70195:

    das sieht aus wie Kupfer oxydation von zuviel kupferpaste, die beläge sind reif für die tonne wie die scheiben sind ,kann man aus der ferne nicht beurteilen, Riefen, Eingelaufen ?
    Fraglich ist allerdings warum sich das jetzt verfärbt und nicht schon früher ?
    Es kann sein, das nach der winterpause ,durch angesammelten Staub/dreck zuviel hitze entsteht,-kupferpaste wird weicher und mit Kondenswasser vermischt gibt das diese blau-grünen streifen und die farbliche korision

    Hmmmm- muß man da was zu sagen ? Diese wackeldinger sind ,- sagen wir mal so,- nur notbehelf :D und echt nur zum Putzen
    @1100, wie kriegt man denn alleine das Moped auf den komischen ständer ? Geht das ohne Haubtsänder ?


    Mann, bin ich froh, das ich ne Bühne habe,- Moped drauf, Vorderrag festgedreht in der spannvorrichtung , spann gut drann und gut ist das zusätzlich hab ich zu derBühne noch ein Heber. So kann ich Altersgerecht in jeder Höhe Arbeiten, zumal die Bühne noch im drittel abklappbar ist :D


    Aber mal erlich, wir weichen komplett vom Thema ab. :patsch:

    Meine tankanzeige verarscht mich auch. 14 litter gehen rein und nach ca 200km bin ich im roten bereich, ich tank dann 9 liter , sollte das heißen 5 litter in reserve ? kann ich nicht glauben, aber egal, ich weiß ja wie weit ich komme