Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 239.

Treffen 2019 :
Fronleichnam: 20.06. - 23.06.2019: Schwarzwald!!! / Oer-Erkenschwick!!! | August 2019: Südtreffen Mosel/Eifel!!! |


Die kommenden Stammtisch-Termine :
KawasakiS NRW: 8. Dezember 2018: 174. Stammtisch in "Oberhausen" - mit weihnachtlichem Flair !!!
Bikes & Friends: 15. Dezember 2018: Weihnachtsstammtisch in Herne !!!

Guten Tag lieber Gast, um »KawasakiS Bikertreff« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Dienstag, 11. Dezember 2018, 20:58

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

DIE EU PLANT - Sicherheit von Motorradfahrern künftig Teil der Verkehrsinfrastruktur !

Zitat von »KawaAtze« Vielleicht ein elegantes Kennzeichenauf dem Fender, falls man von vorne geblitzt wird. Schreibe BITTE sowas nicht , dass war schonmal versucht worden zu Reannimieren

Donnerstag, 29. November 2018, 21:01

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

DISKUSSION ZU: "Der Zahn der Zeit nagt am Board..."

Nur mal so ne Frage am Rande, also warum 2 verschiedene oder mehr Foren nicht unter einem Dach ? Sind doch KAWASAKI zB ZRX -also Kawasakis mit den HORIS und andere ? Halt verschiedene Unterforen währe doch für alle ein Gewinn .

Dienstag, 15. Mai 2018, 21:33

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

Klappernde Ventile nach einstellen, KLR 250

wenns Spiel endlich da ist wird es auch " Lauter " . Die Ventile und Ventilsitze danken es dir . Wegen dem Schwanken -Vergaser sauber . O Ring an der LLLS IO ? Die hat ja doch nur einen von den Dingern

Dienstag, 20. März 2018, 15:41

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

Kupplungsnabe öffnen ohne Spezialwerkzeug

schön , dass du einen anderen Fehler gefunden und abgestellt hast als Vermutet. Hauptsache es ist Gefunden und Leise .

Montag, 19. März 2018, 21:17

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

Kupplungsnabe öffnen ohne Spezialwerkzeug

dann eher wie du es Geschrieben hast die NABE-FEDER derer- Federn sind on der Druckplatte und hinten in der NABE. Was machte nun die Geräusche ? Gruß

Samstag, 17. März 2018, 16:23

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

Kupplungsnabe öffnen ohne Spezialwerkzeug

Wie seiht die obere Druckplatte aus ? Fall sda Rattermarken drauf sind , ist es der Spanner . Auf mit Schlagschrauber auch dem Elektrischen geht , aber festmachen nur mit neuer Mutter und Gegenhalter zu Empfehlen .

Freitag, 8. Dezember 2017, 23:55

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

Z900 RS 2018 kommt!

zum Glück noch Keine original gesehn , aber an der ZRX bin ich ja auch das erste Mal fast unbemerkt vorbeigelaufen -so Unscheinbar war die 1100er zwischenden 125ern versteckt -klein und tief

Donnerstag, 30. November 2017, 20:58

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

Z900 RS 2018 kommt!

Bitte Bilder von ner ausgezogenen + straßenzugelassenen GPX750

Samstag, 12. August 2017, 23:14

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

Federbeine Alternative?

ich hätte gerne eine genauere Beschreibung-Bestellnummer der Federbeine . Welche Federrate ist möglich und linear und oder auch progressiv möglich ? Verstellung Zug und Druck als einfach oder low + high ? Danke

Montag, 31. Juli 2017, 11:16

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

Reifenfreigaben ZRX 1100

Also muss ich da auch die Kenbuchstaben Achten . Aber steht sowas auch in den Freigaben dabei ? Ich kenn das von den Bridgestone Reifen , die hatten Zusatzbuchstaben .

Freitag, 28. Juli 2017, 16:10

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

Suche 1100er Kolben, biete 1200er Kolben

ich auch noch nix Neues .

Freitag, 28. Juli 2017, 15:50

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

Reifenfreigaben ZRX 1100

ich meinte ja genau das Auswaschen Ruppeln wegen der vielen Kurven und dem Gewicht auf der Vorderhand . reifen . Für Hinten verstärkte Reifenkarkasse bei einigen Reifen möglich . Statt 1 Lage 2 Lagen . Auch bei der ZRX möglich , oder nur für noch schwere Motorräder gedacht ? Danke

Dienstag, 25. Juli 2017, 23:17

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

Kawasaki stellt Meilensteine vor...

ja die Stückzahlen an Fahrschulmöpies machen es

Dienstag, 25. Juli 2017, 13:58

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

Reifenfreigaben ZRX 1100

Danke der Angel GT und auch Metzeler Roadtec 01 fürs Erste vorgemerkt. Der Z8 ist der nun Älter von der Herstellung als der 01er ? In Deren Beschreibung liest es sich so . als Vorgänger in der Entwicklung. Wäscht der Z8 vorn sehr aus-Meine wegen dem Gewicht der ZRXen.Die Schieben ja schon mächtig was an Masse in Kurven . Hast Du Bildchen von an und abgefahrenen Reifen ? Danke

Montag, 17. Juli 2017, 12:21

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

Läuft ab 3000U/min nich mehr

Was machen die Irdium wirklich Anders ? Welche Bezeichnung und Wärmewert und Elektrodenform sind Erfahrungsgemäß die Besseren ? Oder Rosten die nur nicht so schnell ?

Montag, 17. Juli 2017, 12:18

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

Reifenfreigaben ZRX 1100

Jetzt stehe auch ich vor der Reifenfrage. Die letzten Reifen sind 2007 aufgezogen worden und sind grad angefahren , aber ALT. Sind METZELER Z6 und wurden per Einzelabnahme Eingetragen . Ich habe eine 1100er mit Serienfelgen . Da ich die letzten Jahre kaum Gefahren bin auch keinen wirklichen Plan , wie sich aktuelle Reifen Anfühlen beim Fahren . Angstrebtes Fahren möglichst über Land , aber auch Anfahrten auf der BAB werden nicht ausbleiben.

Montag, 17. Juli 2017, 12:09

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

Welche Bremsbeläge

Da ich wohl zur Abnahme auch Neue Beläge für vorn und Hinten brauchen werde . BITTE ich um die Teilenummern für Baujahr 2000. Vorn sind doch für eine Seite 2 Stück drinn ? Danke

Freitag, 24. März 2017, 22:58

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

Suche 1100er Kolben, biete 1200er Kolben

Nun möchte ich doch mal hier Nachfragen . Hat Keiner Keine was liegen ?? Alternativ verkaufe ich einen Neuen Kolben und 4 Sätze Kolbenringe -alles Neu im Nullmaß . Wie geschrieben , wurde zwecks Weiterhilfe auseinandergenomen und nun habe ich damit ein kleines Problem zwecks Zusammenfindung neuer Teile .der motor sollte eigentilch wieder heile werden und nicht gefleddert daliegen . DANKE für die Hilfe

Freitag, 24. März 2017, 22:51

Forenbeitrag von: »MZ-MANN«

ZZR 1100 wärend der Fahrt ausgegangen.

schau mal bitte nach dem Ölstand . Ob der Übervoll ist . Wars der erste Ausrit seit der Einwinterung ? hoffe hast Glück