Du bist nicht angemeldet.

KL/KLX/KLR 250 (78-05) ventile einstellen KLR 250

VORSTELLUNG IM FORUM !!! : Liebe Neuankömmlinge, Stellt Euch doch hier im Forum mal kurz vor - Danke :-) !!!

--> Aktivitäten KawasakiS & mehr:
Derzeit nichts Geplantes !

--> Die kommenden Stammtisch-Termine:
KawasakiS NRW: Bis auf Weiteres sind die Stammtische abgesagt !

Guten Tag lieber Gast, um »KawasakiS Bikertreff« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

63slippy

unregistriert

41

Mittwoch, 15. Januar 2014, 22:27

Wenn es tatsächlich so ist das sie immer wenn die Ventile eingestellt wurden, für ne zeitlang wieder läuft,
muß der Kopf runter, dann stimmt irgendwas mit der Steuerung nicht. Wie der Elfer schon sagt, dann liegt es möglicherweise
an den Ventilsitzen, evtl Risse im Kopf im Bereich der Ventilsitze etc. etc. Da mußt du schon ein bischen Herzblut reinhängen.

Das Ventile einstellen verbessert vlt etwas aber man beseitigt damit nicht das eigentliche Problem.

42

Donnerstag, 16. Januar 2014, 06:51

Ich hab sie nicht n gekauft sondern gekauft und noch geld dazu bekommen, der Plan ist gar nicht sie zu verkaufen aber für den preis würde ich mich doch davon trennen :D neue zündkerze ist da aber keine zeit zum einbau gehabt

Saarlänna Zwillinge

Es kann nur einen geben

  • »Saarlänna« ist männlich

Beiträge: 3 862

Registriert: 2. März 2005

Wohnort: 66649 Oberthal / Gronig

Mopped: ZRX1100

  • Private Nachricht senden

43

Donnerstag, 16. Januar 2014, 23:57

Naja wenn du mir auch Geld dazu gibst , dann nehme ich die auch :D
Grüße Michel


ZRX fahren is geil