Du bist nicht angemeldet.

Z-Modell Z440 H

--> Aktivitäten KawasakiS & mehr:
IG Zephyr: 28.-30.06.2019 Neuhof!!!

--> Die kommenden Stammtisch-Termine:
Bikes & Friends: 6. Juli 2019: Stammtisch in Bochum !!!
KawasakiS NRW: 10. August 2019: 182. Stammtisch in "Rösrath" !!!

Guten Tag lieber Gast, um »KawasakiS Bikertreff« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Blacklord Skorpion

Radfahrer

  • »Blacklord« ist männlich
  • »Blacklord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registriert: 14. September 2017

Vorname: Carsten

Wohnort: Stuhr/Germany

Mopped: Z440 H1

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 22:33

Z440 H

Moin Moin aus Stuhr,

bin seit dem Umzug des Forums nicht mehr online gewesen, Asche auf mein Haupt!

Trotzdem würde ich mich über einen Hinweis freuen, sofern jemand "Kampferfahrung" mit Lenkkopflagern aus dem Zubehör hat.
Ich habe solche Lager erworben und nach dem Einbau der Lagerschalen steht die obere Schale gut 2mm über. Die Lager haben eine Breite von 13mm, was grundsätzlich erstmal korrekt zu sein scheint
Wenn ich aber das Lagerspiel eingestellt und die Mutter auf Drehmoment gezogen habe, fehlen mir gute 3-4mm an Klemmung an der oberen Gabelbrücke.
Habe den Lieferanten angesprochen und der versicherte mir, das keine Anpassungsarbeiten nötig wären.

Jetzt steh ich hier und bin mit dem Gesamtzustand unzufrieden!
Hat jemand einen Ansatz für mich?
Vielen Dank dafür und lieben Gruß von der Weser

KawaAtze Schütze

Urgestein

  • »KawaAtze« ist männlich

Beiträge: 1 472

Registriert: 27. August 2012

Wohnort: Nürnberg

Mopped: Kawasaki

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 04:10

Deine Laufringe haben unterschiedliche Höhen, einfach umdrehen und schon ist alles gut.

Blacklord Skorpion

Radfahrer

  • »Blacklord« ist männlich
  • »Blacklord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registriert: 14. September 2017

Vorname: Carsten

Wohnort: Stuhr/Germany

Mopped: Z440 H1

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 13:52

Hi und danke für die Antwort.
Das mit dem umdrehen dachte ich auch aber beide Ringe haben wohl eine Breite von 13mm.
Aber ich bin gleich wieder in der Werkstatt und werde versuchen ein paar Bilder zu machen.

Gruß Carsten

Ähnliche Themen