Du bist nicht angemeldet.

Weitere Links mit/zu den KawasakiS: - Fanpage | - Fanchat (funzt nur am Handy mit WA)

Treffen 2018 :
Fronleichnam - 31.05. - 03.06.2018: VOGESEN!!! / Oer-Erkenschwick!!! | IG Zephyr: Neuhof!!!

Die kommenden Stammtisch-Termine :
KawasakiS NRW 10. Februar 2018: 164. Stammtisch in Duisburg !!!
Bikes & Friends: 11. Februar 2018: Stammtisch in Hattingen !!!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: KawasakiS Bikertreff. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich
  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 845

Registriert: 14. Juni 2002

Vorname: Markus

Wohnort: Gellep-Stratum

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: ZRX 1200 "N"

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 8. Januar 2011, 11:58

Petition gegen Winterreifen

Morgen zusammen,

ich habe gerade in einem anderen Forum folgendes gefunden:

Eine Petition, die gut begründet ist und daher auch gute Erfolgschancen haben wird.
Hier gilt jetzt an ALLE mitzumachen. Nur so bekommen wir den Schwachsinn in den Griff.

Zur Petition :read:

Ich stehe schon drin, bald auch Ihr, hoffe ich.

Des Weiteren könnte die Petition noch erweitert werden, indem Ihr Vorschläge im Forum dort eintragt. Auch das habe ich bereits erledigt... 8)
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

DerElfer Wassermann

Motorradfahrer

  • »DerElfer« ist männlich

Beiträge: 1 587

Registriert: 24. August 2009

Wohnort: Niederösterreich Guntersdorf

Mopped: ZRX 1100

Mopped: Sprint ST

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 8. Januar 2011, 12:25

abgesehen vom fachlichen unsinn einer nicht durchführbaren winterreifenverordnung ....

wie viele ganzjahresfahrer betrifft das? ich mein, die auch bei schnee und eis mit dem zweirad als alltagsfahrzeug unterwegs sind?


der verlinkte antrag beinhaltet übrigens einen satz, der wohl bald von den "volks"vertretern aufgegriffen wird:
"dass es Zweiradfahrern ja gleich verboten werden könnte, ihr Fahrzeug bei Schnee zu benutzen, " .....

so läßt sich die unfallstatistik dann auch verschönern ...

:irre:

erinnert mich da irgendwie an eine diskussion bei uns in österreich, als kurzzeitig "licht am tag" für pkw verordnet war und sich motorradinteressensvertreter (meine interessen waren das nicht!) für eine abschaffung der lichtverordnung stark gemacht haben, weil man - angeblich - zweiräder dadurch übersehen könnte.
die gedanken der gesetzgeber gingen dann sehr bald in richtung "warnwestenpflicht" für zweiradfahrer (kein scheiß, ... :wand: ).
_______________________________________________________________


madness takes its toll ...



Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich
  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 845

Registriert: 14. Juni 2002

Vorname: Markus

Wohnort: Gellep-Stratum

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: ZRX 1200 "N"

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 8. Januar 2011, 12:38

Wenn die das Mopped fahren verbieten, gehen denen auch Steuern flöten. Ob sie das wirklich wollen? :rolleyes:

Nun gut, ich will auch keine Warnweste tragen und über vieles läßt sich da streiten. Aber es hat alles ein Für und ein Wider... :(
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

Old Didda Löwe

Oldtimer (KawasakiS NRW)

  • »Old Didda« ist männlich

Beiträge: 3 409

Registriert: 2. Juni 2004

Wohnort: Wattenscheid

Beruf: Ich mache Andere unüberhörbar

Mopped: ZRX 1200 S

Mopped: Z 750 E

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 8. Januar 2011, 13:26

Mal hier in die Runde gefragt: Wer war denn durch die neue Gesetzgebung irgend wie eingeschränkt in seiner Freiheit, Motorrad fahren zu können?

Wer in den letzten Tagen bei vereisten, ehemaligen Fahrspuren im Schnee, mit dem Zweirad unterwegs gewesen wäre, egal mit welcher Art von Bereifung, den kann man doch nur als irre bezeichnen.
Da hatte ich als Autofahrer schon genug zu kämpfen und will dabei nicht auch noch auf querfliegende Zweiradfahrer achten müssen.

Und heute? Es ist immer noch Winter und ich dürfte lt. Gesetz trotzdem mit den ganz normalen Reifen fahren.
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Viele Grüße aus Wattenscheid

Der - Dieter

5

Samstag, 8. Januar 2011, 13:54

Was mich gestört hat bei der Aktion ist der Satz.....Raureif oder möglichkeit der Raureifbildung. Ich bin auch im Winter immer mit der Dicken zur Arbeit gefahren ,solange kein Schnee oder Eis lag / erwartet war. Da ich Schichtdienst habe muss ich im Winter gerade in den frühen Morgen sowie in den Abendstd. IMMER mit Raureif rechnen und dürfte dann laut Gesetzestext mein Motorrad nicht benutzen auch wenn die Straße trocken ist. So hatte es mir auch ein Sheriff erklärt den ich mal darauf angesprochen hatte. Alles andere hat Dieter ja schon treffend beschrieben...wer bei Schnee und Eis mit dem Motorrad unterwegs ist..na ja :beobacht: Ich für meinen Teil brauche da keine Petition weil ich in den Wintermonaten die Dicke schön in der Garage lasse :]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fuchs« (8. Januar 2011, 13:55)


Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich
  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 845

Registriert: 14. Juni 2002

Vorname: Markus

Wohnort: Gellep-Stratum

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: ZRX 1200 "N"

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 8. Januar 2011, 14:08

Wer sich mal die Forenbeiträge dazu durchliest, wird festtellen, dass die petition noch eine Erweiterung benötigt. Nämlich, dass das Wort Raureif rausfliegt...
Den hat man nämlich fast das ganze Jahr über... :rolleyes:
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

Ginger Skorpion

Moppedfahrer

  • »Ginger« ist männlich

Beiträge: 104

Registriert: 17. Juli 2010

Vorname: Thomas

Wohnort: Stutensee bei Karlsruhe

Beruf: Technischer Angestellter

Mopped: ZRX 1200

Mopped: Suzuki GSX 1100 G

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 8. Januar 2011, 14:38

Also ich war in den 80er und 90er Jahren öfter mal beim Elefantentreffen und vor allem auf den Rückfahrten hat es oft mal geschneit Was will man dann machen, Motorrad auf dem Parkplatz stehen lassen und warten bis die "weisse Pracht" weg ist, so nach 2 -3 Wochen? Da ist dann auch das ganze Mopped weg und man bekommt Schwierigkeiten mit der Behörde oder der Versicherung.
Gruß Ginger
Gruss Ginger

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich
  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 845

Registriert: 14. Juni 2002

Vorname: Markus

Wohnort: Gellep-Stratum

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: ZRX 1200 "N"

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 8. Januar 2011, 15:32

Ebend, daher weg mit diesem seltsamen Gesetz, zumindest für Moppedfahrer... ;)
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

JJ Widder

Biker

  • »JJ« ist männlich

Beiträge: 443

Registriert: 11. November 2007

Wohnort: 47226 Duisburg-Rheinhausen

Beruf: Servicetechniker

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 8. Januar 2011, 16:07

Also in diesem Winter wäre ich , wegen der Schneemassen , von diesem Gesetz noch nicht betroffen .
aber in trockenen kalten Wintern fahre ich auch und es macht Spaß . :D
Da man ja ab einer Temperatur von +7° C Winterrreifen fahren soll wäre ich dann schon betroffen
und ich habe eigentlich keine Lust auf Diskusionen mit den Grünen (Blauen) ob ich jetzt fahren darf
oder nicht .


Gruß Jürgen
Die ersten fünf Tage nach dem Wochenende sind die schlimmsten .

FrankB

CoAdmin

Beiträge: 1 026

Registriert: 12. Mai 2004

Mopped: Kawa

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 8. Januar 2011, 21:06

Natürlich fahre ich auch nicht auf purem Glatteis.
Aber auf fester Schneedecke schon.

Im Übrigen wäre doch in der Praxis das Problem einer Kontrolle mit der zu befürchtenden Diskussion:

Wenn ich dem Polizisten sage ich fahre nur auf frei geräumten und gestreuten Straßen, also brauche ich keine Winterreifen, da auf der von mir gewählten Strecke keine winterlichen Bedingungen herrschen - wird der entgegen halten was denn wohl ist, wenn ich vielleicht doch mal eine Umleitung fahren muss, oder es zwischendurch mal einen Schneeschauer gibt...

Das Thema wird zu keinem (guten) Ende kommen... ;(
Allzeit gute Fahrt!
FrankB