Du bist nicht angemeldet.

Treffen 2019 :
Fronleichnam: 20.06. - 23.06.2019: Schwarzwald!!! / Oer-Erkenschwick!!! | August 2019: Südtreffen Mosel/Eifel!!! |


Die kommenden Stammtisch-Termine :
KawasakiS NRW: 8. Dezember 2018: 174. Stammtisch in "Oberhausen" - mit weihnachtlichem Flair !!!
Bikes & Friends: 15. Dezember 2018: Weihnachtsstammtisch in Herne !!!

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: KawasakiS Bikertreff. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

wulfmen

unregistriert

1

Sonntag, 10. Juli 2011, 09:42

klr650 motor in klr600 rahmen,geht das???

hallo ihr lieben leute.
ich hab neulich ne technisch gute klr 650 bekommen,die obtisch unter aller sau ist.ktm-fender vorn mit rödeldraht,seitenteile 56788gebrochen,heckfender müll,sitzbank gerissen.
schlau wie ich nun mal bin,fuhr ich von hannover nach kassel um mir n giftgrünen lacksatz nebst aluheck und sitzbank zu holen
dumerweise passt da nix :heulen:

nun könnt ich n rolling chassi von ner klr600a bekommen und denke mir so einfach den motor da reinzufrickeln und dann das überflüssige zu verkaufen,damit ich meine leiche wieder fahren kann

frage ...passt der motor,ich hab ne klr650a von 89
ich glaub ,ich hab hier auch schon mal n bild vom hässlichen entlein gepostet..

lg wulf

wulfmen

unregistriert

2

Sonntag, 10. Juli 2011, 09:55

bilder des hässlichen etwas....

...findest du hier
klr-650 teile gesucht

wulf

Diagtech Stier

Diagtech

  • »Diagtech« ist männlich

Beiträge: 99

Registriert: 7. Mai 2007

Vorname: Wolf

Mopped: ZX 12 R / MV Agusta F4R

Mopped: KLR 600 / LTD 750 Twin / Yamaha XS 500

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Juli 2011, 15:48

Jepp

Tach auch....

Ja, das passt.

Es gab allerdings Baujahrunterschiede bei den Zündsteuergeräten und Steckverbindungen. Es kann sein, dass die Kabelbäume verschieden sind.



best regards Wolf
Put something exciting between your legs. :D

wulfmen

unregistriert

4

Freitag, 22. Juli 2011, 19:48

planänderung

jupp,danke für die antwort
nachdem der schwarzorange hobel heute zum ersten male seit ich sie habe,richtig läuft,hab ich beschlossen,sie so zu lassen
das fahrwerk is schon schweinegeil :]
und fette bremsen sind was feines
die rote kl600 bekommt entweder n motor oder wird geschlachtet.
aber nich mehr von mir
beide eintöpfe stehen zum verkauf.
hier im marktplatz und bei ebay-kleinanzeigen
lg wulf und sonja..